top of page

Zeitqualität Juni 2023

Seit die Sonne stärker geworden ist. Seit der ersehnte Frühling vor einigen Wochen

Einzug gehalten hat, spüre ich deutlich, dass es keinen " Filter" mehr gibt.

Es gibt draußen keine sanfte Abfederung der Sonne. Sie scheint gleißend

und durchdringend wie eine grelle Glühlampe ohne Lampenschirm.

Für mich ist es die Spiegelung dazu, wie es zur Zeit bei vielen Menschen energetisch aussieht.

Alles ist nicht mehr haltbar, dass nicht der eigenen tiefen Wahrheit entspricht. Alles wird sichtbar! All das Schöne und all das, was jetzt in die Verwandlung und Transformation eintauchen

darf. Es ist an der Zeit, sich all dem anzunehmen, sich um all das zu kümmern, was nicht mehr förderlich ist. Es ist möglich, unmittelbar die Befreiung zu spüren, wenn wir die Energiefelder in uns klären. Wenn wir vertrauensvoll, mit viel Hingabe und auch Mut, Dinge aus uns hinausströmen zu lassen, die unsere Ressourcen zu sehr beanspruchen . Lasst viel Liebe in herausfordernde Entscheidungen fließen.

Alles was sich eng anfühlt, braucht Befreiung.










Comments


bottom of page